Tag: Kurti

Okt 28

+ + + Unsere Mail an Staatsminister Schmidt (CDU/Sachsen) + + +

Sehr geehrter Herr Staatsminister Schmidt, zur Kenntnis Herrn Landrat Haring, ich schreibe Sie als Bundesvorsitzende der Menschen- und Tierrechtspartei ETHIA und Leiterin unseres Resorts ETHIA/Wildtierschutz an. Wie Ihren offiziellen Medienseiten zu entnehmen ist, planen Sie die „letale Entnahme“ eines Wolfes aus dem Rosenthaler Rudel. Ich kann nur vor „Schnellschüssen“ – in diesem Falle leider wahrsten …

Weiter lesen »

Sep 05

++++ PRESSEMITTEILUNG ++++ Partei ETHIA fordert Akteneinsicht im Falle der toten Wölfe „Kurti“, „FT10“ und Welpen, da Staatsanwalt nach wie vor keinen Handlungsbedarf sieht!

  Weder im Falle der Strafanzeige gegen Umweltminister Stefan Wenzel, noch gegen die Verantwortlichen des beratenden Wolfsbüros des NLWKN (mit heutigem Datum / 05. September 2016) sieht der Staatsanwalt einen Anfangsverdacht, um Ermittlungen aufzunehmen.  Die ausführlich begründete Ablehnung des Staatsanwaltes ist hochgradig spannend und lässt ETHIA auf neue, fundierte Erkenntnisse durch anwaltliche Akteneinsicht hoffen! Die …

Weiter lesen »

Mai 02

Unterstützt unsere Strafanzeige!

Ihr lieben Unterstützer! Die Vorgangsnummer steht fest und sämtliches Procedere! Damit wir eine Übersicht darüber bekommen, wie viele Menschen sich beteiligen, ist eine Facebook-Gruppe entstanden. Bitte ladet alle hier hin ein: https://www.facebook.com/groups/1542762182685695/?fref=ts Schreibt bitte hier nieder, wenn Ihr die Anzeige tatsächlich eingereicht habt oder schickt uns eine mail an info@ethia.de. Durch unsere fortwährenden Pressekontakte können wir …

Weiter lesen »