Tag: Hass

+ + + AfD-Hetzreden am 27.5. nur wenige Schritte vom Mahnmal für die Opfer des NS-Regimes entfernt + + +

In Reflexion der gestrigen Ereignisse, der wunderbaren Solidarität zigtausender weltoffener Menschen, ist mir beim Rückzug aus den vordersten Reihen bewusst geworden, dass wir genau an unserem Standort mit der Kraft der Liebe und der Empathie auch ganz räumlich direkt ein sehr kostbares Andenken an Opfer dieses Hasses „beschützt“ haben: Das Mahnmal für die Opfer der …

Continue reading

ETHIA hat einen Link in der Veranstaltung „1. Bundesweiter solidarischer Kopftuchtragetag“ geteilt.

Die wundervolle Schauspielerin und politische Kabarettistin Ingrid van Bergen solidarisiert sich mit den von Alice Weidel (AfD) im Bundestag diffamierten „#kopftuchmädchen, alimentierten Messermännern und anderen Taugenichtsen“ und hat eine Menge dazu zu sagen. Seid auch Ihr dabei und postet Eure Fotos in die Veranstaltung hier: https://www.facebook.com/events/217707735490883/?ti=icl und lasst uns zeigen, dass wir Hass und Rassismus …

Continue reading

change.org/volksverhetzung – Ingrid van Bergen

Unsere Freundin, die großartige Kabarettistin und Schauspielerin Ingrid van Bergen unterstützt alle Aktivist*innen im Einsatz gegen Rassismus, Ausgrenzung, Hass und Hetze. Sie berichtet über ihre eigenen Erfahrungen in der Zeit des Nationalsozialismus und über die Notwendigkeit, heute couragiert dem Wiedererstarken dieses fatalen und menschenverachtenden Gedankengutes entgegenzutreten. Solidarisiert Euch in unserer Petition change.org/volksverhetzung und fühlt Euch …

Continue reading

+ + + Ich habe Einspruch gegen die Einstellung der Strafanzeige eingelegt und rufe dringend Menschen mit Migrationshintergrund und/oder muslimischen Glaubens auf, bis zum 1.3. 2018 Strafanzeige als persönlich Betroffene zu stellen! + + +

Update zur Petition change.org/volksverhetzung Es gibt einen Passus in der Begründung der Einstellung, die einen Teil des Verfahrens nicht möglich machen, weil keine Strafanzeigen berechtigter (d.h. persönlich Betroffener) vorliegen. Stellt also innerhalb der Frist bis zum 1.3. 2018 Strafanzeige mit Strafantrag „wegen Verdachts der Volksverhetzung und weiterer in Betracht kommender Straftatbestände“ ( bitte Bebauung so …

Continue reading