Zurück zu ETHIA in der Presse

Streit um Wolf „Kurti“ könnte vor Gericht gehen

Nach dem Tod von Wolf „Kurti“ haben sich die Fronten in der Lüneburger Heide weiter verhärtet. Nun hat die Vorsitzende der Tierschutzpartei Ethia Anzeige gegen Umweltminister Stefan Wenzel erstattet… http://www.welt.de/regionales/hamburg/article155141926/Streit-um-Wolf-Kurti-koennte-vor-Gericht-gehen.html