Category: Soziales

+++ Offener Brief zu skandalösen Äußerungen aus dem Ministerium des Grünen Christian Meyer + + +

Sehr geehrter Herr Minister Meyer,   sehr geehrter Herr Minister Wenzel (zur Kenntnis), sicher ist Ihnen mein Name in bezug auf die Tötung des Wolfes „Kurti“ ein Begriff. Als Bundesorsitzende der Menschen- und Tierrechtspartei ETHIA und Leiterin der ETHIA/Wildtierschutz stellte ich Strafanzeige gegen Herrn Minister Wenzel, der sich über 150 Privatpersonen anschlossen und übergab dem …

Continue reading

Offener Brief an Jugendamt, Ordnungsamt und Gewerkschaft für Erziehung und Wissenschaft Berlin/Pankow wegen Folter-Fallenbau-Kursangebotes in Wildnisschule

Sehr geehrte Damen und Herren, ich schreibe Sie heute in meiner Funktion als Bundesvorsitzende der Menschen- und Tierrechtspartei ETHIA an. Es geht um eine Veranstaltung der Wildnisschule Berlin, Pankgrafenstr. 12d, Berlin-Karow vom 8. bis 10. September 2017 und die gesamte Einrichtung. Unter diesem Link finden Sie den Grund meiner Kontaktaufnahme. Primitiv Fallenbau Es handelt sich, …

Continue reading

+ + + CIRCUS VOYAGE: ANZEIGE BEIM VETERINÄRAMT + STRAFANZEIGE WEGEN VERSTOß GEGEN DAS TIERSCHUTZGESETZ + + +

Unser Bundesvorstandsmitglied Peter Hübner, ehrenamtlich aktiv in der T-Zelle Bremen, hat kürzlich Anzeige beim zuständigen Veterinäramt und nun auch Strafanzeige gegen die Verantwortlichen des Circus Voyage erstattet. Dokumentiert werden konnte, dass die Tiere nach der Ankunft in Bremen nicht, wie vorgeschrieben, unverzüglich ausgeladen wurden, sondern, über zig Stunden in ihren wohl stickigen LKWs ausharren mussten. …

Continue reading

+++ Unvorstellbaren Zustände im „Jura-Zoo“ +++

Auch RTL2 News berichten über die unvorstellbaren Zustände im „Jura-Zoo“! Aufgedeckt durch die Aktionsgruppe Tierrechte Bayern, der unser Simon Fischer (Leiter ETHIA/Zirkus) angehört.    Film ansehen

+++ PRESSEINFORMATION +++ Petitionsübergabe mit Babylöwen – Anzeige gegen Circus Krone erstattet

Hamburg/München, 20.07.2017 – Mit einem vier Wochen jungen Babylöwen haben am Mittwoch Raubtierdompteur Martin Lacey und weitere Mitarbeiter des Circus Krone Petitionsunterschriften an die bayerische Landtagspräsidentin Barbara Stamm überreicht. Simon Fischer, Leiter der ETHIA/Zirkus und Bundesvorstandsmitglied hat nun im Namen der Menschen- und Tierrechtspartei ETHIA Anzeige wegen Verstoßes gegen das Tierschutzgesetz bei der Staatsanwaltschaft München …

Continue reading

STRAFANZEIGE GEGEN DIE VERANTWORTLICHEN DES FISCHTAGES IN MEMMINGEN ERSTATTET

Strafanzeige wegen Verstoss gegen das TierSchG und das BayFiG gegen – Fischertagsverein Memmingen e.V., Am Einlaß 5 ½ , 87700 Memmingen – und deren Vorstandsmitglieder – 1. Vorsitzender – Michael Ruppert – Organisationsleiter – Jürgen Kohl – Stellv. Organisationsleiter – Andreas Bänecke – Sowie gegen die unbekannten Teilnehmer/innen Sehr geehrte Damen und Herren, hiermit stelle …

Continue reading

Anschreiben unserer Bundevorsitzenden Bettina Jung an Entwicklungsminister Gerd Müller

Unsere Bundesvorsitzende Bettina Jung wandte sich heute anlässlich der rassistischen Rede des Bundesentwicklungsministers Gerd Müller (CSU) mit folgender Mail an diesen: Sehr geehrter Herr Bundesminister Müller! Als Bundesvorsitzende der Menschen- und Tierrechtspartei ETHIA liegen mir beide Werte besonders am Herzen. Mehr als erschüttert traf ich gestern in den sozialen Netzwerken auf einen Ausschnitt Ihrer Rede …

Continue reading

Erfolgreicher Sonderparteitag am 22.10.16 in Wuppertal!

Am Samstag, dem 22.10.16 trafen unsere Mitglieder zu einem Sonderparteitag zusammen, um den Bundesvorstand durch Nachwahlen zu vergrößern. Unser Bundesvorstand setzt sich nun wie folgt zusammen: Bundesvorsitzende: Bettina Jung (Niedersachsen) stellv. Bundesvorsitzende: Claudia Buthenhoff-Duffy (Berlin) (nicht auf Bild, weil in Rumänien) Schatzmeister: Klaus Bußmann (NRW) Schriftführerin: Luise Wenkheimer (Bayern) stellv. Schriftführerin und Leitung Geschäftsstelle: Claudia …

Continue reading

Impfungen: Für Pflegeeltern keine Angelegenheit des täglichen Lebens

Das OLG Frankfurt erläutert in einem Beschluss vom September 2015, dass aufgrund möglicher Auswirkungen die Entscheidungen zu Impfungen nicht ein Teil der alltäglichen Sorge [von Pflegeeltern] sondern von grundlegender Bedeutung für das Kind sind. Mit Beschluss vom 07.03.2016 – Aktenzeichen 4 UF 686/15 vertritt das OLG Jena die gleiche Meinung (vollständiger Artikel). Eine hoch spannende, …

Continue reading

Tag gegen Homophobie und Transphobie

Heute, am 17.05. ist wieder einmal der Tag gegen Homophobie und Transphobie. Das Datum, das gewählt wurde, um an den 17. Mai 1990 zu erinnern, als die Weltgesundheitsorganisation (WHO) beschloss, Homosexualität aus ihrem Diagnoseschlüssel für Krankheiten zu streichen, hat dennoch in Deutschland noch eine weitere traurige Bedeutung: Der $175, der erst 1994 aus dem Deutschen …

Continue reading