Letztes Jahr wurden in Schleswig-Holstein 658 Seehunde von Seehundjägern erschossen!

Letztes Jahr wurden in Schleswig-Holstein 658 Seehunde von Seehundjägern erschossen!
Wir stellen uns dagegen!

Update zu unserer Petition change.org/seehunde
(bitte weiter teilen und unterstützen!)

Erste Schleswig-Holsteiner Zeitung greift unsere neueste Pressemitteilung auf

Die shz greift unsere Pressemitteilung auf und berichtet über die neuesten Entwicklungen.
Unsere Forderungen, denen sich auch die LINKE in Schleswig-Holstein anschließen und die Überarbeitung der Seehundrichtlinie werden thematisiert.

Auch Lorenz Gösta Beutin (Bundestagsabgeordneter der LINKEN im Bundestag) kommt zu Wort.
Einzig die Behauptung der Seehundjäger, ein jeder Kadaver erschossener Tiere werde untersucht, macht stutzig.
Denn nur etwa jeder 5. erschossene Seehund wird bisher auf die rechtmäßige Tötungsentscheidung hin untersucht.
Auch hier werden wir nachhaken.