Mai 2018 archive

+ + + AfD-Hetzreden am 27.5. nur wenige Schritte vom Mahnmal für die Opfer des NS-Regimes entfernt + + +

In Reflexion der gestrigen Ereignisse, der wunderbaren Solidarität zigtausender weltoffener Menschen, ist mir beim Rückzug aus den vordersten Reihen bewusst geworden, dass wir genau an unserem Standort mit der Kraft der Liebe und der Empathie auch ganz räumlich direkt ein sehr kostbares Andenken an Opfer dieses Hasses „beschützt“ haben: Das Mahnmal für die Opfer der …

Continue reading

ETHIA hat einen Link in der Veranstaltung „1. Bundesweiter solidarischer Kopftuchtragetag“ geteilt.

Die wundervolle Schauspielerin und politische Kabarettistin Ingrid van Bergen solidarisiert sich mit den von Alice Weidel (AfD) im Bundestag diffamierten „#kopftuchmädchen, alimentierten Messermännern und anderen Taugenichtsen“ und hat eine Menge dazu zu sagen. Seid auch Ihr dabei und postet Eure Fotos in die Veranstaltung hier: https://www.facebook.com/events/217707735490883/?ti=icl und lasst uns zeigen, dass wir Hass und Rassismus …

Continue reading

+ + + Wir freuen uns auf die intensive Zusammenarbeit für die Seehunde! + + +

Update zur Petition change.org/seehunde Am 23. Mai fand im Wahlkreisbüro des Abgeordneten Lorenz Gösta Beutin (MdB, DIE LINKE) in Bad Oldesloe ein ausführliches Gespräch mit Bettina Jung zur Praxis der Tötungen von aufgefundenen Seehunden durch „Seehundjäger“ in Schleswig-Holstein statt. Die ganzjährig geschützten Seehunde unterliegen dem Bundes- und Landesjagdrecht. Es wurde vereinbart den Austausch mit der …

Continue reading

Bitte solidarisiert Euch mit Euren Fotos mit den von Alice Weidel diffamierten „Kopftuchmädchen“ und „Messermännern“

– #Kopftuchmädchen – Solidarisierungsaktion am 30. Mai: Deutschland geht mit Kopftuch auf die Straße „Ich weiß wie oft Muslimas auf ihr Kopftuch reduziert werden, die abfälligen Blicke, rassistischen Äußerungen, sie werden als dumm und unterdrückt dargestellt. Sie haben Angst ihr Kopftuch in Deutschland zu tragen. Angst vor schlechten Noten, Angst davor, dass sie keinen Ausbildungsplatz …

Continue reading

+ + + Ermittlungsverfahren nach auch unserer Strafanzeige gegen Alexander Gauland (AfD) eingestellt + + +

Anlass seine Aussage: „Das sagt eine Deutsch-Türkin. Ladet sie mal ins Eichsfeld ein und sagt ihr dann, was spezifisch deutsche Kultur ist. Danach kommt sie nie wieder hierher. Und wir werden sie dann auch, Gott sei Dank, in Anatolien entsorgen können.“ Gemeint hat er Frau Aydan Özoguz, Integrationsbeauftragte der Bundesregierung. Wir meinen: Die Meinungsfreiheit ist …

Continue reading

+ + + PAG beschlossene Sache! + + +

Unvorstellbar! Soeben verfolgten wir den Live-Stream zur Abstimmung des neuen Polizei-Aufgaben-Gesetzes im Bayerischen Landtag. Die CSU besitzt dort 101 Sitze, mit nahezu allen ihren Stimmen wurde das höchst umstrittene und vermutlich verfassungswidrige Gesetz durchgepaukt. Alle Gegenredner*innen waren chancenlos. Mit dem PAG fischt die CSU unerträglich und menschenverachtend am rechten Rand. Wir hoffen inständig, dass die …

Continue reading

ETHIA gegen Rassismus

Aus allen Bevölkerungsgruppen gibt es Proteste gegen das geplante Bayerische Polizei-Aufgaben-Gesetz (PAG). Über 40.000 Menschen sollen dagegen auf den Straßen gewesen sein! Petra Rose (Sindhisa, direkte Nachfahrin von Holocaustopfern) aus Bayreuth in Bayern, engagiert in der Flüchtlingshilfe, Referentin für Geschichte und Neuzeit mit dem Schwerpunkt Holocaust/Bürger- und Menschenrechte schreibt mir dazu Ihre ganz besonderen Bedenken: …

Continue reading

+ + + Bauernbund droht mit Bewaffnung und illegalen eigenmächtigen Wölfsabschüssen + + +

Wolf ja bitte und ETHIA stellen Strafanzeigen Vor dem Landtag in Potsdam wurde heute eine Anti-Wolfs-Demonstration von Landwirten aufgelöst, die im Vorwege untersagt worden war. Die Landwirte hatten Kadaver von Tieren mitgebracht, die angeblich von einem Wolf gerissen worden waren. Schon hier widersetzte man sich den Anordnungen der Behörden und beging bewusst eine Ordnungswidrigkeit.. Umso …

Continue reading