8. März 2018 archive

Unbekannte verhindern Einfangen von Wolfsmischlingen

Die Jagd auf die Thüringer Wölfin und ihre sechs Mischlingskinder wird immer mehr durch Unbekannte behindert. Wie Sylvie Lindisch, betreuende Tierärztin sagte, würden „selbsternannte Tierschützer“ die aufgestellten Fallen absichtlich auslösen. Dabei bewirkten sie aber das Gegenteil ihrer Absicht, denn nur in Gefangenschaft hätten die Jungtiere eine Überlebenschance. Außerdem gefährdeten die Unbekannten ihr Leben und ihre …

Continue reading