31. Mai 2017 archive

***EILMELDUNG***

Nach unserem Einspruch gegen die Einstellung des Ermittlungsverfahrens im Falle der erschossenen Kegelrobbe in Travemünde, teilt uns die Staatsanwaltschaft die Wiederaufnahme des Verfahrens mit. Anlass sind unsere Ergänzungen zu Verstößen des Seehundjägers gegen das Tierschutz-, sowie das Naturschutz-, Waffen- und Jagdrecht. All unsere Hoffnungen ruhen jetzt auf der Staatsanwaltschaft Lübeck! Es kann nicht sein, dass …

Continue reading