+++ BITTE MAILT AN GÖRING-ECKARDT UND ÖZDEMIR ++

https://youtu.be/3bit9dmrtnM

Am 29. März schrieben wir den Grünen-Vorstandsmitgliedern Göring-Eckardt und Özdemir und baten um eine Stellungnahme zur aktuellen Problematik der Seehundrichtlinie in Schleswig-Holstein unter der Aufsicht und Zuständigkeit des grünen Umweltministers Habeck.
Trotz eines zweiten Anschreibens erhielten wir bisher keine Antwort.
Da uns als Politikern viel an konstruktiver Kritik liegt sind wir davon überzeugt, dass auch Frau Göring-Eckardt und Herr Özdemir an der Meinung aus der Bevölkerung interessiert sind.
Per Mail (katrin.goering-eckardt@bundestag.de; erfurt@goering-eckardt.de; cem.oezdemir@gruene.de) könnt ihr dort, natürlich stets sachlich, um eine Stellungnahme zur Tötung von Seehunden durch Seehundjäger und ohne tierärztliche Einschätzung bitten.
Gemeinsam, das hat die Vergangenheit gezeigt, können wir einiges erreichen.

ETHIA – Leben in die Politik
#ethia #video #habeck #seehund #grüne